Faschingsumzug - Kneipp KIGA Wolfurt

Faschingsumzug - Kneipp KIGA Wolfurt

In Wolfurt gibt es alle zwei Jahre einen großen Faschingsumzug, An dem nehmen immer alle Wolfurter Kindergärten teil. Nachdem unser Kindergarten Strohdorf in Wolfurt schon seit 2018 sehr intensiv mit Kneipp arbeitet, haben wir unser Faschingsthema nach Kneipp gewählt. „Fit bleiben mit Tropf und Tröpfchen“.

Einladung zur Grundausbildung zum zertifizierten Kneippkindergarten 2022

Ausbildung Kneipp- Kindergarten, -Spielgruppe oder -Kinderbetreuung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
dies ist eine Einladung zur Grundausbildung „KNEIPP IM KINDERGARTEN“. Es ist ein Basisseminar für Kindergärten, Spielgruppen und Kinderbetreuungen. Alle Pädagogen/innen und Assistenten/innen sind willkommen.

Dieser Kurs wird im Land Vorarlberg als Fortbildung anerkannt.

Gerne stelle ich mich vor: Mein Name ist Michaela Hammerer, ich bin eine zertifizierte Kneipppädagogin und im Team des Kneipp Landesverbandes Vorarlberg. Meine Aufgabe ist es, die Kneippkurse mit unserer Kneippfachfrau Margit Keller zu leiten. Wir möchten für diese Kurse neue Interessenten/innen begeistern und alle Teilnehmer/innen bis zur Zertifizierung ihres Kindergartens oder ihrer Spielgruppe unterstützen.

Termin wird voraussichtlich im Mai 2022 stattfinden.

Die genaue Kursausschreibung wird sobald Genaues bekannt ist hier veröffentlicht.

Kneipp-Sinneserlebnis im Kindergarten und in der Spielgruppe für das ganze Team


5 Saeulenrad Kneipp VorarlbergEin wesentlicher Teil meiner Arbeit als Pädagogin im Kindergarten ist die kindgerechte Umsetzung der fünf Lebenspfeiler nach Sebastian Kneipp, die sich selbstverständlich in die normale, umfangreiche und verantwortungsvolle Jahresplanung integrieren lässt und ausgezeichnet ergänzt.

  • Lebensfreude
  • Kräuter
  • Bewegung
  • Ernährung
  • Wasser

 

Natürlich fließen die fünf Säulen ineinander über und können ohne einander nicht im Gleichgewicht stehen – wie ich mit diesem Wagenrad deutlich machen möchte.

Wir bitten alle Interessenten/innen sich bei uns zu melden!

Mail: Michaela Hammerer

Liebe ehemaligen Kursteilnehmer/innen, falls ihr Fragen, Wünsche und Ideen habt oder ein Treffen wüscht, bitte kontaktiert uns.
Wir wünschen euch ein erfolgreiches Arbeitsjahr 2020 und vor allem viel Gesundheit!

Michaela Hammerer und Margit Keller

Michaela Hammerer, Kneippkindergarten- und Spielgruppenbeauftragte
Margit Keller, Kneippfachfrau

 

Zertifizierte Kindergärten Vorarlberg

Hier findest du eine Liste der nach Kneipp zertifizierten Kindergärten in Vorarlberg

  • Kindergarten Falkenweg, Falkenweg 20, 6971 Hard, Zertifizierungsdatum: 16. Juni 2012
  • Kindergarten Marktstraße Dornbirn, Marktstraße 51a, 6850 Dornbirn, Zertifizierungsdatum 03. Juli 2013
  • Kneippspielgruppe Purzelbohna, Austraße 16, 6700 Bludenz, Zertifizierungsdatum 15. Juni 2010
  • Kindergarten Bludenz-Igel, Unterfeldstraße 25, 6700 Bludenz, Zertifizierungsdatum 01. Juli 2011
  • Kindergarten Röthis, Schulgasse 20, 6832 Röthis, Zertifizierungsdatum 08. Mai 2009
  • Kneippkindergarten St. Jodok, Kirchplatz 10, 6780 Schruns, Zertifizierungsdatum 25. Juni 2010
  • Kindergarten Schruns-Gamprätz, Fratteweg 38, 6780 Schruns, Zertifizierungsdatum 26. Juni 2011
Vom KneippSinnesErlebniskurs bis zur Zertifizierung - Kneipp Kindergarten-Seminar 2019

Vom "KneippSinnesErlebniskurs" bis zur Zertifizierung - Kneipp Kindergarten-Seminar 2019

Erfolgreiche Seminare

 

Vom 26. bis 27. April 2019 fand in Landeck im Hotel Enzian ein Basis-Seminar für Pädagogen, Betreuer und Assistenten in Spielgruppe, Kindergarten und Volksschule statt. Die Vorsitzende Anna Pfeifhofer hat wie immer mit ihrem ganzen Herzblut den Kurs organisiert.
Kneipp Kindergartenausbildung Landeck April 2019

 

Kneipp Kindergartenausbildung Team West
18 Teilnehmerinnen konnten von Kneipp-Expertin Margit Keller und Kindergartenpädagogin Michaela Hammerer – vom Team West – sowie Ärztin Dr. Ingrid Krammer-Klett anhand vieler praktischer Beispiele wertvolles Wissen über die vielfältigen Möglichkeiten von „Kneippen mit Kindern“ erlangen.

 

Zwei Tage beschäftigten sie sich mit den "Die 5 Säulen nach Sebastian Kneipp".


Der Kurs vermittelte Basiswissen der fünf Kneippprinzipien – Lebensfreude, Wasser Bewegung, Ernährung, Heilkräuter – und deren Anwendung in der Kindergartenpädagogik, um eine natürliche und gesunde Entwicklung der Kinder zu fördern.

Rad mit 5 Säulen

 

Neben theoretischen Grundlagen steht primär die Umsetzung der Lehre von Kneipp im Kindergarten im Vordergrund. Aus diesem Grund basiert der Kurs nicht nur auf Frontalunterricht, sondern auch auf kreativem Mitgestalten und Teilnehmen bei den Anwendungen und Übungen.

Zu diesem Zweck beinhaltet der Kurs eine Kräuterpräsentation, Bewegungseinheiten sowie einen freiwilligen Saunabesuch mit Wasseranwendungen. Die Anwendungen werden an diesen zwei Tagen vorgestellt und mit den Pädagogen/innen und allen anderen Teilnehmern/innen immer wieder durchgeführt.

Neben theoretischen Grundlagen steht primär die Umsetzung der Lehre von Kneipp im Kindergarten im Vordergrund. Aus diesem Grund basiert der Kurs nicht nur auf Frontalunterricht, sondern auch auf kreativem Mitgestalten und Teilnehmen bei den Anwendungen und Übungen. Zu diesem Zweck beinhaltet der Kurs eine Kräuterpräsentation, Bewegungseinheiten sowie einen freiwilligen Saunabesuch mit Wasseranwendungen. Die Anwendungen werden an diesen zwei Tagen vorgestellt und mit den Pädagogen/innen und allen anderen Teilnehmern/innen immer wieder durchgeführt.

Kneipp Kindergartenausbildung Hittisau Mai 2019
Am 17. und 18. Mai 2019 durften dann auch 21 Teilnehmerinnen aus Vorarlberg den Kurs in Hotel Hirschen in Hittisau besuchen, diese hatten sich sogar schon zum Großteil vor der Kursausschreibung über Leoben fix angemeldet.
Von Bludesch bis Langenegg reichte die Teilnehmerliste und alle erschienen pünktlich. Diesmal konnten wir sogar eine neue Ärztin dazugewinnen: Dr. Ingrid Haderer-Matt. Sie hielt einen sehr interessanten Fachvortrag, der verdeutlichte, wie wichtige es ist, dass die Pädagogen/innen den Grundstein für ein „Erleben mit den 5 Kneippsäulen“ legen!

Hier noch ein kurzer Einblick in den Kurs und die Zertifizierungsrichtlinien zum Kneippkindergarten, Kneippspielgruppe oder Volksschule:

Die Sebastian Kneipp in Zahlen wird von Margit Keller vorgestellt.

Berichte von der Umsetzung der Wasseranwendungen – wie Armbad, Fußbad, Wassertreten, Taulaufen und Schneelaufen in der pädagogischen Arbeit im Kindergarten – erfolgen nicht nur in Berichten, Fotos und Filmen, sondern werden auch mit den Kursteilnehmern/innen immer wieder während der Kurstage durchgeführt.

Es wird auch ganz genau erklärt, wie die Säulen in die Jahresplanung, Langzeitplanung und Wochenplanung integriert werden können.
Eine Kräuterwanderung in der Natur, Wickelanwendungen an den Teilnehmern und Kursleitern vervollständigen den Kurs und die Bewegungssäule läuft wie ein roter Faden immer wieder durch das Programm und läutet auch den zweiten Tag mit Morgensport in Form von Indian Balance ein.

Was nie zu kurz kommt, ist die ausgewogene, gesunde Ernährung, welche eine große Rolle spielt und den Genuss vervollständigt sowie die Lebensfreude verinnerlicht.

Für die Zertifizierung einer Einrichtung müssen mindestens zwei Pädagogen/innen bzw. Mitarbeiter des jeweiligen Kindergartens das Basisseminar absolviert haben.

Die Zertifizierung schließt die Teilnahmeverpflichtung an Spezial-Fortbildungen ein. Als Fortbildung gelten alle im Akademie-Programm angebotenen Seminare. Das Kneipp-Programm wird im Kindergarten zwei Jahre erfolgreich umgesetzt und protokolliert und die Maßnahmen dann im Regelbetrieb verankert. Die fertige Projektmappe wird beim Kneippbund eingereicht und begutachtet.

Nach positiver Begutachtung wird mit einem Vertrag eine unentgeltliche Lizenz nach den Kneipp Richtlinien von Leoben erteilt. Kneipp ist eine eingetragene Wortmarke und dem Markenrecht und Markenschutz unterstellt.
Um diesen Schutz der Marke und der Institution Kneippbund auch vollständig zu genießen, muss die Einrichtung beim Kneippbund außerordentliches Mitglied und der kostenfreie Lizenzvertrag unterfertigt werden.
Erst dieses „Dreigestirn“ Mitgliedschaft + Lizenzvertrag + Zertifizierung sichert ab.
Der Mitgliedsbeitrag für die Kinderbetreuungseinrichtung beträgt pro Jahr 50 Euro.

Durch diese Maßnahmen wird außerdem der Kontakt mit anderen Kneipp-Kindergärten verbessert und die Kneipp-Arbeit auf gleich gute Standards gehoben

Deckblatt Kneipp Kindergarten

Ausbildung zum zertifizierten Kneippkindergarten

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


gerne stelle ich mich vor: Mein Name ist Michaela Hammerer, ich habe das Amt von Kneippobmann Josef Amann in Dornbirn übernommen und bin zur neuen Kneippkindergarten- und spielgruppenbeauftragten gewählt worden. Meine Aufgabe ist es die Kneippkurse mit unserer Kneippfachfrau Margit Keller zu leiten. Wir möchten für diese Kurse neue Interessenten/innen begeistern und die ehemaligen Teilnehmer/innen bis zur Zertifizierung ihres Kindergartens oder ihrer Spielgruppe unterstützen. Mit euch gemeinsam sammeln wir neue Ideen und Wünsche für Fortbildungen nach den fünf Kneippsäulen.


Kneippsinneserlebnis im Kindergarten und in der Spielgruppe für das ganze Team

5 Saeulenrad

Ein wesentlicher Teil meiner Arbeit als Pädagogin im Kindergarten ist die kindgerechte Umsetzung der fünf Lebenspfeiler nach Sebastian Kneipp, die sich selbstverständlich in die normale, umfangreiche und verantwortungsvolle Jahresplanung integrieren lässt und ausgezeichnet ergänzt.

- Lebensfreude
- Kräuter
- Bewegung
- Ernährung
- Wasser

Natürlich fließen die fünf Säulen ineinander über und können ohne einander nicht im Gleichgewicht stehen – wie ich mit diesem Wagenrad deutlich machen möchte.

 

Wir bitten alle Interessenten/innen sich bei uns zu melden!

Mail: Michaela Hammerer

Liebe ehemaligen Kursteilnehmer/innen, falls ihr Fragen, Wünsche und Ideen habt oder ein Treffen wüscht, bitte kontaktiert uns, wir kommen euch auch persönlich in euren Institutionen besuchen. Wir wünschen euch ein erfolgreiches Arbeitsjahr 2019 und vor allem viel Gesundheit!

Michaela Hammerer und Margit KellerMichaela Hammerer, Kneippkindergarten- und Spielgruppenbeauftragte
Margit Keller, Kneippfachfrau

 

Zertifizierte Kneipp-Kindergärten Vorarlberg bis Februar 2019

  • Kindergarten Hohenweiler, Dorf 45, 6914 Hohenweiler, Zertifizierungsdatum: 23. Juni 2017
  • Kindergarten Falkenweg, Falkenweg 20, 6971 Hard, Zertifizierungsdatum: 16. Juni 2012
  • Kindergarten Marktstraße Dornbirn, Marktstraße 51a, 6850 Dornbirn, Zertifizierungsdatum 03. Juli 2013
  • Kneippspielgruppe Purzelbohna, Austraße 16, 6700 Bludenz, Zertifizierungsdatum 15. Juni 2010
  • Kindergarten Bludenz-Igel, Unterfeldstraße 25, 6700 Bludenz, Zertifizierungsdatum 01. Juli 2011
  • Kindergarten Röthis, Schulgasse 20, 6832 Röthis, Zertifizierungsdatum 08. Mai 2009
  • Kneippkindergarten St. Jodok, Kirchplatz 10, 6780 Schruns, Zertifizierungsdatum 25. Juni 2010
  • Kindergarten Schruns-Gamprätz, Fratteweg 38, 6780 Schruns, Zertifizierungsdatum 26. Juni 2011