Kneipp-Mitgliederversammlung 2022 in Leoben
Kneipp-Mitgliederversammlung 2022 in Leoben

Am Samstag, den 11.06.2022, fand in Leoben die Bundesmitgliederversammlung statt.

Am Freitag startete das Wochenende mit einer kleiner Wanderung. Nachmittags gab's dann die Möglichkeit, das Team und die Räumlichkeit der Kneippbund Zentrale bei Kaffee und Kuchen kennenzulernen.

Um 18:00 fand dann die feierliche Eröffnung im Live Congress Haus in Leoben statt.

Kneipp Präsident, Mag. Georg Jillich, begrüßte dann am Samstag Vormittag die anwesenden Funktionäre und Gäste. Aus dem Ländle waren 6 Kneipp Aktiv Clubs und der Landesverband vertreten.

Ebenso ließ es sich Severin Sigg, Ehren Landesobmann Vorarlberg und Ehrenmitglied des Kneippbundes trotz seiner 93 Jahre nicht nehmen, an der Bundesmitgliederversammlung in Leoben teilzunehmen.

Es gab drei interessante Fachlvorträge zum Thema „Diabetaesprävention“, „Praktische Möglichkeiten zur Umsetzung in den Vereinen rund um die Folgeerscheinung von COVID 19 - Long Covid“ und „Ernährung & Mikrobiom, die Rolle des Darmmikrobioms bei Übergewicht und Diabetes“.

Nach der Mittagspause startete dann die Bundesmitgliederversammlung. Informationen sind auf www.kneippbund.at zu finden.

Unser Landeskassier Christoph Feurle, wurde zum Vizepräsidenten des österreichischen Kneippbundes gewählt.
Bei den Ehrungen durfte sich unsere Landesvorsitzende Sylvia Jagschitz über die silberene Kneippmedaille freuen.

Der letzte Tagesordnungspunkt behandelte die Kneippiade im Mai 2023 in Baden bei Wien.

Es gibt eine eigene Homepage. Unter: www.kneippiade.com könnt ihr euch schon darüber informieren.

Die Versammlung lief ruhig über die Bühne und alle Tagesordnungspunkte wurden abgehandelt.

So startete dann im Anschluss an die Versammlung der Festabend im LiveCongress.

Nach den Festreden gab es, mit musikalischer Begleitung, das Abendessen. Als letzte Programmpunkt des Abends durften wir Musicaldarbietungen von „Kramer hoch Drei“ genießen.
Im wahrsten Sinne des Wortes war dies ein Genuss und ein Highlight des Tages.

Trotz der kleinen Truppe aus dem Ländle (15 Teilnehmer) fand ein reger Austausch statt, und der Spaß und die Lachmuskeln kamen nicht zu kurz.

Ein Lob und Dank an das gesamte Bundesteam für die gelungene Oranisation und die ausreichende und ausgezeichnete Verköstigung.

Link zum Bericht des Kneipp Bundes

Doris Wald


 Fotos von Marion Bitschnau, Christoph Feurle und Doris Wald

  • Kneipp-MGV-Leoben-001Kneipp-MGV-Leoben-001Kneipp begrüßt die Teilnehmer
  • Kneipp-MGV-Leoben-003Kneipp-MGV-Leoben-003Basti
  • Kneipp-MGV-Leoben-3Kneipp-MGV-Leoben-3Präsident Georg Jilich
  • Kneipp-MGV-Leoben-004Kneipp-MGV-Leoben-004Dr. Spinka Martin
  • Kneipp-MGV-Leoben-005Kneipp-MGV-Leoben-005Erika Mathis-KAC Hohenems
  • Kneipp-MGV-Leoben-006Kneipp-MGV-Leoben-006Kneipp-MGV-Leoben-006
  • Kneipp-MGV-Leoben-007Kneipp-MGV-Leoben-007Kneipp-MGV-Leoben-007
  • Kneipp-MGV-Leoben-008Kneipp-MGV-Leoben-008Kneipp-MGV-Leoben-008
  • Kneipp-MGV-Leoben-009Kneipp-MGV-Leoben-009Kneipp-MGV-Leoben-009
  • Kneipp-MGV-Leoben-0010Kneipp-MGV-Leoben-0010Kneipp-MGV-Leoben-0010
  • Kneipp-MGV-Leoben-0011Kneipp-MGV-Leoben-0011Kneipp-MGV-Leoben-0011
  • Kneipp-MGV-Leoben-0012Kneipp-MGV-Leoben-0012Kneipp-MGV-Leoben-0012
  • Kneipp-MGV-Leoben-0013Kneipp-MGV-Leoben-0013Kneipp-MGV-Leoben-0013
  • Kneipp-MGV-Leoben-0014Kneipp-MGV-Leoben-0014Kneipp-MGV-Leoben-0014
  • Kneipp-MGV-Leoben-0015Kneipp-MGV-Leoben-0015Kneipp-MGV-Leoben-0015
  • Kneipp-MGV-Leoben-0021Kneipp-MGV-Leoben-0021Abendprogramm anlässlich der Festveranstaltung
  • Kneipp-MGV-Leoben-0022Kneipp-MGV-Leoben-0022Musicaldarbietungen von „Kramer hoch Drei“
  • Kneipp-MGV-Leoben-0023Kneipp-MGV-Leoben-0023Auf der Heimreise am Bahnhof :-)

 

Kneipp bewegt - Mitglied werden

Gemeinnützig und der Gesundheit verpflichtet: Das ist Kneipp.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30,- bis 40,- € jährlich - je nach Angebot des lokalen Kneipp-Aktiv-Clubs. Die 6-mal jährlich erscheinende Kneipp-Zeitschrift ist in diesem Betrag bereits inkludiert!
Die Aktiv-Clubs sind selbständige Vereine, arbeiten ehrenamtlich auf gemeinnütziger Basis, und sind der Prävention, dem Wellnessgedanken und dem gemeinsamen Leitbild verpflichtet.

 

 

 Mitgliedschaft

Kneipp-Aktiv-Clubs bieten ein umfassendes Programm – man lernt Kneipp kennen, kann am Bewegungsprogramm teilnehmen oder sich in qualitativ hochwertigen Vorträgen über moderne medizinische Themen informieren. Auch Genuss, Spaß, Geselligkeit und Kultur sind bei den Kneippern groß geschrieben!

Werden Sie Mitglied in der größten Gesundheitsorganisation des Landes und profitieren Sie von den Zahlreichen Möglichkeiten in Ihrer Region oder werden Sie Abonnement der Zeitung „Kneipp bewegt“ mit 10 Ausgaben/Jahr.

Als Kneippmitglied können Sie zahlreiche Ermäßigungen nützen wie z.B. Ermäßigungen bei Thermeneintritten, Aufenthalt in diversen Kurhotels, Ermäßigungen bei zahlreichen Geschäften in ganz Österreich. Sie haben auch die Möglichkeit an vielen verschiedenen Ausflügen zu ermäßigten Preisen teilzunehmen.

 Kneipp Aktiv-Clubs

Durch die zahlreichen Vorteile einer Mitgliedschaft bei einem der über 200 Kneipp-Aktiv-Clubs erleben Sie viele spannende Momente mit Freunde um einen Ausgleich zum Alltag zu finden.

Mitglieder haben Anspruch auf die 10-mal jährlich erscheinende Zeitschrift "Kneipp bewegt".

Kommen Sie zu uns – Ihrer Gesundheit und Lebensfreude zuliebe!
Mitgliedsbeitrag: Während der Mitgliedschaft beim Kneipp-Aktiv-Club wird dieser durch den Kneipp-Aktiv-Club festgesetzt und kostet durchschnittlich € 35,- im Jahr je nach Angeboten. Der Mitgliedsbeitrag enthält sowohl den Mitgliedsbeitrag zum Kneipp-Aktiv-Club, als auch zum Österreichischen Kneippbund.

Familienmitglieder* zahlen den halben Mitgliedsbeitrag und haben - mit Ausnahme der Kneipp-Zeitschrift - ebenfalls alle Mitgliedsrechte. Mitglieder können alle Gesundheitsangebote des Kneippbundes und der Kneipp-Aktiv-Clubs sowie Rabatte und Preisvorteile nützen.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.