KAC Bludenz - Sportlicher Vereinsausflug zum sehenswerten Kneipp-Park Klösterle

KAC Bludenz - Sportlicher Vereinsausflug zum sehenswerten Kneipp-Park Klösterle

Beim Kneipp-Park wurden wir sehr herzlich von Kornelia Pascher vom Tourismusverband Klösterle empfangen. Kornelia informierte uns dort begeistert über die Entstehung des gemeinsamen „Corona-Projektes“ und die vielen einzelnen Bereiche des perfekt angelegten Kneipp-Parkes.

Nach verschiedenen Wasseranwendungen ging es weiter zum wohlverdienten Mittagessen im Restaurant Engel. Dort wartete für alle eine Überraschung auf den gedeckten Tischen.

Marion Bitschnau (Schriftführerin und Ausflugsorganisatorin) bastelte kleine „200-Jahre-Kneipp“- Säckchen und befüllte diese mit selbstgebackenen Keksen!

Nach der Stärkung erhielten wir noch eine Führung durch das Wiesen-Kräuterlabyrinth beim Restaurant Engel. Unsere Kräuterpädagogin Sabine Bickel (Obfrau-Stv.) begeisterte wieder einmal alle mit ihrem Fachwissen. Nach diesem schönen Erlebnistag spazierten die Genusswanderer an der Alfenz entlang nach Danöfen, um mit dem Öffentlichen Busverkehr wieder zurück nach Bludenz zu fahren.

Die sportlichen Radfahrer schwangen sich ebenfalls in ihre Sättel und nahmen die Heimfahrt in Angriff.

Es war abermals ein wunderschöner Vereinsausflug und es freuen sich bereits jetzt schon alle auf das Kneipp-Herbstprogramm des Kneipp-Aktiv-Club BLUDENZ.

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden!

Anita Juffinger, Obfrau


 

  • KAC-Bludenz-Ausflug-Kneipp-Wasserpark-Alfenz_1
  • KAC-Bludenz-Ausflug-Kneipp-Wasserpark-Alfenz_2
  • KAC-Bludenz-Ausflug-Kneipp-Wasserpark-Alfenz_4